Deutsche Sprache leicht gemacht

Lehrbuch der deutschen Grammatik für Afghanen

Akram Malakzay

75,00 

Nicht vorrätig

Paschtunisch (Eigenbezeichnung: Paschto) ist eine Sprache in Afghanistan und Pakistan, die von rund 60 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen wird. In Afghanistan ist Paschto neben Persisch (Dari) eine der Amtssprachen.

Die Situation des afghanischen Bildungswesens ist seit der Zeit des Bürgerkrieges (1991–1994) sehr problematisch und durch die politischen Entwicklungen im Herbst 2021 nicht einfacher geworden. Bis heute herrscht an Schulen und Universitäten ein großer Mangel an Lehrbüchern. Auch die Verstetigung des Faches Deutsch als Fremdsprache leidet unter dieser Tatsache, besonders auch, weil es bisher keine geeignete deutsch-pastunische Lerngrammatik gab.

Diese Lücke wird durch das Buch „Deutsche Sprache leicht gemacht. Lehrbuch der deutschen Grammatik für Afghanen‟ nun geschlossen.

Das Grammatik-Lehrbuch ist als Lerngrammatik für paschtunische Muttersprachler angelegt und auf 820 Seiten mit zahlreichen sprachvergleichenden Inhalten versehen. Sie ist ausdrücklich zunächst auf Lernanfänger des Deutschen als Fremdsprache ausgerichtet, beginnt also beim Laut und beim Buchstaben der deutschen Standardsprache.

Es sind alle Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens berücksichtigt. Die Kapitelgliederung erfolgt nach Wortarten und führt weiter über die Wortbildung und Morphologie zu Tempusformen und zur Syntax sowie zu komplexen Sprachstrukturen, die dem Niveau C2 entsprechen. Die didaktische Progression der Grammatik ist vor allem auf den gesteuerten Spracherwerb ausgerichtet, ermöglicht aber durch zahlreiche Anwendungs-beispiele auch das Selbstlernen.

Jedes Kapitel ist mit praktischen Übungen versehen, so dass die Grammatik auch als Arbeitsbuch eingesetzt werden kann, um das Gelernte zu wiederholen und zu festigen.

Der Autor Dr. Akram Malakzay hat bereits ein deutsch-paschtunisches Wörterbuch (Großes Wörterbuch Deutsch-Paschto, erschienen 2009 im Buske Verlag) herausgegeben.

Zusätzliche Information

Seiten

820

Verarbeitung

Kartoniert

ISBN

978-3-949233-03-6

Kostenloser Versand

deutschlandweit, ab 20 € Warenwert

Einfaches Bezahlen

nach Erhalt der Bücher auf Rechnung

Ihre Fragen

senden Sie bitte an info@ifb-verlag.de

Ein Autor im Gespräch: Kurt Gawlitta

Ein Autor im Gespräch: Kurt Gawlitta

Interview mit Kurt Gawlitta zu „Auf der Suche“ Herr Gawlitta, im IFB Verlag Deutsche Sprache ist nun Ihr Romam „Auf der Suche“ erschienen. Erzählen Sie doch einmal in Ihren eigenen Worten, worum es in diesem Buch geht. Die frisch gebackene Abiturientin Julia rechnet...

IFB Verlag auf der Leipziger Buchmesse

IFB Verlag auf der Leipziger Buchmesse

Bald ist es wieder soweit: Leipzig ruft zur Buchmesse! Sie können uns vom 21. bis 24. März 2024 in Halle 4 an Stand A 201 besuchen! Die Leipziger Buchmesse verbindet Leser, Autoren, Verlag und Medien auf der ganzen Welt. Dieses Jahr sind die Niederlande und Flandern...

Buchvorstellung: Salz und Eisen

Buchvorstellung: Salz und Eisen

Der IFB Verlag Deutsche Sprache hat dieses Jahr ein ganz besonderes Buch herausgebracht. Der Roman „Salz & Eisen“ ist eine Erzählung über den heute vergessenen Bürgerkrieg im Frühjahr 1920 an der Ruhr. Er ist ein Epos über Sieg und Verrat, über Liebe und Tod und...

@ifb_verlag_paderborn

Folgen Sie uns auf Instagram

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Geschäft