Durch den Regenbogen

von Wendel Schäfer

Mit Illustrationen von Cornelia Kurtz

16,00 

Schäfers Kurzprosa bietet merkwürdige Sujets, die irgendwie zwischen Kafka, Borges und Buzzadi angesiedelt zu sein scheinen.

Skurriles paart sich mit Kryptischem, Realitätsebenen fließen wie in klassischen Mythen ineinander.

Menschen und Dinge sind in ständigen Wandlungen.

Seine Protagonisten sind die Kleinen, Rentner, Alte, Kranke, Angestellte. Die hier handelnden flüchten sich und landen oft im Wahn.

Schäfer lässt uns in einer Aporie, die wir auszuhalten haben.

Zusätzliche Information

Seiten

147

Verarbeitung

Kartoniert

ISBN

978-3-949233-02-9

Stimmen zum Buch

„Schäfers Kurzprosa bietet skurrile, groteske Umkehrgeschichten frei von Anglizismen.“
Rhein-Zeitung

„Der Autor entwirft teils merkwürdige und eigenartige Charaktere, aber dies macht er in einer besonderen und ausdrucksvollen Sprache. Die Vielseitigkeit der jeweiligen Beiträge zieht sich durch das ganze Buch.“
Sprachnachrichten

Rezensionsexemplar

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Büchern und über Ihre Besprechung.
Teilen Sie uns bitte vorab mit, wo Sie die Besprechung veröffentlichen möchten. Eine Nachricht an info@ifb-verlag.de genügt.
Denken Sie unbedingt an Ihre Postadresse für den Versand. Dankeschön.

Kostenloser Versand

deutschlandweit, ab 20 € Warenwert

Einfaches Bezahlen

nach Erhalt der Bücher auf Rechnung

Ihre Fragen

senden Sie bitte an info@ifb-verlag.de

IFB-Buch in Afghanistan

IFB-Buch in Afghanistan

Das Lehrbuch der deutschen Grammatik für Afghanen „Deutsche Sprache leicht gemacht‟ von Dr. Akram Malakzay ist mittlerweile auch in gedruckter Form in Afghanistan erschienen. Die Grammatik wird im Auftrag des afghanischen Bildungsministeriums als Lehrbuch an mehrere...

Reiner Pogarell (1951-2022)

Reiner Pogarell (1951-2022)

Mit großer Trauer und Anteilnahme geben wir bekannt, dass unser lieber Chef, Gründer und Geschäftsführer des IFB Verlags Deutsche Sprache, Dr. Reiner Pogarell, am 23.10.2022 verstorben ist. Sein Tod macht uns tief betroffen. Seit der Gründung des IFB Verlags Deutsche...

Ein Autor im Gespräch: Wolfgang Häring

Ein Autor im Gespräch: Wolfgang Häring

Interview mit Wolfgang Häring zu „Blütenlese“ Herr Häring, Ihr zweites Buch ist nun im IFB Verlag Deutsche Sprache erschienen. Es trägt den schönen Titel „Blütenlese“. Welche „Blüten“ haben Sie hier „aufgelesen“ und vor allem für wen? Es war weniger ein mutiges als...

@ifb_verlag_paderborn

Folgen Sie uns auf Instagram

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Geschäft