Sternstunden

Große Texte deutscher Sprache

Herausgegeben von Josef Kraus und Walter Krämer

24,90 

Verfügbar bei Nachlieferung

Dieses Buch präsentiert sachkundig erläuterte Dokumente aus über tausend Jahren dieser Sprachgeschichte, belletristische, aber auch Sachtexte, die den überwältigenden Gestaltungs- und Formenreichtum der deutschen Sprache sichtbar machen. Sie zeugen besonders klar von ihrer Zeit, haben die Literatur, die Wissenschaft, vielleicht sogar die Welt bewegt oder haben es ihrer Schönheit und Eleganz zuliebe verdient, statt in der literarischen Abstellkammer wieder im Rampenlicht zu stehen. Hinter jedem Dokument, jedem Gedicht, jedem Theaterstück, jedem vorgestellten Roman stehen zehn weitere Dokumente, Gedichte, Dramen und Romane, die mit gleichem Recht hätten vorgestellt werden können.

Also auf und los!

Zusätzliche Information

Seiten

466

Verarbeitung

Gebunden, Schutzumschlag

ISBN

978-3-942409-74-2

Stimmen zum Buch

„Ein Buch voller Appetithäppchen.“
Landshuter Zeitung

„Insgesamt 95 Texte aus anderthalb Jahrtausenden zeigen, wie die Sprache Kultur gestaltet.“
Echo online

Eine starke Einheit von Kultur und Sprache.“
Die Tagespost

„Wieder hat Walter Krämer eine faszinierende Sammlung großer Texte in deutscher Sprache herausgegeben. Vom Wessobrunner Gebet von 790 bis zur Dankrede von Norbert Lammert präsentiert er zusammen mit Josef Kraus ein reiches Panorama, das den Leser von der ersten bis zur letzten Seite in einem sprachlichen Zaubergarten gefangen hält.“
Wunstorfer Stadtanzeiger

„Ein wahrer Himmel tut sich auf. (…) Faszinierend ist es, ja gerade-zu spannend, die Entwicklung der deutschen Sprache zu verfolgen.“
Fuldaer Zeitung

Kostenloser Versand

deutschlandweit, ab 20 € Warenwert

Einfaches Bezahlen

nach Erhalt der Bücher auf Rechnung

Ihre Fragen

senden Sie bitte an info@ifb-verlag.de

IFB-Buch in Afghanistan

IFB-Buch in Afghanistan

Das Lehrbuch der deutschen Grammatik für Afghanen „Deutsche Sprache leicht gemacht‟ von Dr. Akram Malakzay ist mittlerweile auch in gedruckter Form in Afghanistan erschienen. Die Grammatik wird im Auftrag des afghanischen Bildungsministeriums als Lehrbuch an mehrere...

Reiner Pogarell (1951-2022)

Reiner Pogarell (1951-2022)

Mit großer Trauer und Anteilnahme geben wir bekannt, dass unser lieber Chef, Gründer und Geschäftsführer des IFB Verlags Deutsche Sprache, Dr. Reiner Pogarell, am 23.10.2022 verstorben ist. Sein Tod macht uns tief betroffen. Seit der Gründung des IFB Verlags Deutsche...

Ein Autor im Gespräch: Wolfgang Häring

Ein Autor im Gespräch: Wolfgang Häring

Interview mit Wolfgang Häring zu „Blütenlese“ Herr Häring, Ihr zweites Buch ist nun im IFB Verlag Deutsche Sprache erschienen. Es trägt den schönen Titel „Blütenlese“. Welche „Blüten“ haben Sie hier „aufgelesen“ und vor allem für wen? Es war weniger ein mutiges als...

@ifb_verlag_paderborn

Folgen Sie uns auf Instagram

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Geschäft